Zum Inhalt springen

Tierarzt (W/M/D)

Amt für öffentliche Ordnung; Kennziffer: 23-001; Bewerbungsschluss: 24.02.2023

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Amt für öffentliche Ordnung, Abteilung für Veterinärdienst und Lebensmittelüberwachung, einen

Tierarzt (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine zunächst bis 31.03.2025 befristete Teilzeitbeschäftigung im Umfang von 19,5 Wochenstunden. Bei Vorliegen der persönlichen und fachlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 14 TVöD möglich.

DAS AUFGABENGEBIET

  • die vielfältigen und abwechslungsreichen Bereiche des amtstierärztlichen Dienstes, jedoch ohne Schlachttier- und Fleischhygiene
  • Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Tierschutz (Tierschutzkontrollen von privaten Haustierhaltungen und von Betrieben mit Erlaubnis nach § 11 Tierschutzgesetz)

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine tierärztliche Approbation, Berufserfahrung (Befähigung für den amtstierärztlichen Dienst ist wünschenswert)
  • PC-Kenntnisse in den Standardsoftwareanwendungen (fachspezifische EDV-Kenntnisse TSN, Traces, HIT, LÜVIS sind wünschenswert)
  • ein hohes Maß an persönlichem Engagement, Belastbarkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität
  • einen Führerschein der Klasse B mit der Bereitschaft zur Nutzung des privaten Pkw für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung
  • Bereitschaft zum Dienst außerhalb üblicher Arbeitszeiten

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Rempfer unter 07231 39-2393 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 24.02.2023 - unter Angabe der Kennziffer 23-001 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim