Zum Inhalt springen

Stellwerker für die Beleuchtungsabteilung (W/M/D)

Theater Pforzheim; Kennziffer: 23-414

Das Stadttheater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel und reicht als typisches Regionaltheater mit seinem Einzugsgebiet weit über die angrenzenden Landkreise hinaus. Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie ein Podium mit bis zu 160 Plätzen zur Verfügung. Träger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Theater Pforzheim einen

Stellwerker für die Beleuchtungsabteilung (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle. Bei fachlichen und persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 5 TVöD möglich.

DAS AUFGABENGEBIET

  • Haupttätigkeit ist die Bedienung des Stellwerks
  • die technische Einrichtung der Beleuchtungskörper nach Beleuchtungsplänen
  • Betreuung von Vorstellungen, Beleuchtungs- und Endproben
  • Instandhaltung der gesamten Beleuchtungsanlage sowie Modifikationsarbeiten unter Berücksichtigung sicherheitstechnischer Vorgaben

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Veranstaltungstechniker oder Elektriker
  • Kenntnisse im Umgang mit modernen Lichtstellanlagen (ETC EOS Familie) sowie Movinglight-Systemen

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • eine abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem qualifizierten und engagierten Team
  • mitarbeiterorientierte, moderne Personalentwicklung mit einem breiten Angebot an Lern-und Entwicklungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskarriere
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • geförderte umweltfreundliche Mobilitätsangebote vom Job-Rad bis zum kostenlosen Deutschlandticket
  • gute betriebliche Altersvorsorge und leistungsgerechte Bezahlung

Begleiten Sie uns auf unserem Weg zur agilen und digitalen Stadtverwaltung. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Selzer unter 07231 39-1405 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich - unter Angabe der Kennziffer 23-414 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Hauptamt · 75158 Pforzheim

(Hinweis: Nach Abschluss des Verfahrens erfolgt keine Rücksendung der in Papierform eingereichten Bewerbungsunterlagen.)