Zum Inhalt springen

Mitarbeiter im Ticket-Center (W/M/D)

Theater Pforzheim; Bewerbungsschluss: 31.05.2024

Das Stadttheater Pforzheim ist ein Mehrsparten-Theater mit Musiktheater, Ballett und Schauspiel und reicht als typisches Regionaltheater mit seinem Einzugsgebiet weit über die angrenzenden Landkreise hinaus. Als Spielstätten stehen ein Theatersaal mit 510 Plätzen sowie ein Podium mit bis zu 160 Plätzen zur Verfügung. Träger dieser Einrichtung ist die Stadt Pforzheim.

Zum 01.07.2024 suchen wir für das Theater Pforzheim einen

Mitarbeiter im Ticket-Center (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine Teilzeitbeschäftigung mit 19,5 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 5 TVöD.

DAS AUFGABENGEBIET

  • Beratung der Theaterbesucher hinsichtlich des breitgefächerten Angebots eines Drei-Sparten-Theaters
  • Verkauf und Reservierung von Eintrittskarten mittels einer Ticketvertriebssoftware (Reservix)

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise in der öffentlichen Verwaltungoder im kaufmännischen Bereich
  • idealerweise Kenntnisse in den Kunstgattungen Oper, Tanz, Schauspiel undKonzert
  • eine hohe Sprachkompetenz und gute Umgangsformen mit positiver Kundenorientierung
  • PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • ein hohes Maß an Team- und Einsatzbereitschaft
  • eine hohe Identifikation mit dem Theaterbetrieb und seinen Produktionen
  • zeitliche Flexibilität - der Einsatz an der Theaterkasse orientiert sich an den Öffnungszeiten der Theaterkasse. Der Vorstellungsbetrieb erfordert die Arbeit an Wochenenden im 14-tägigen Rhythmus und an Feiertagen

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • mitarbeitendenorientierte moderne Personalentwicklung mit einem breiten Angebot an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskarriere
  • hervorragende Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle, Mobile Arbeit (tätigkeitsabhängig), Unterstützung bei der Kinderbetreuung und einiges mehr
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • geförderte umweltfreundliche Mobilitätsangebote vom Job-Rad bis zum kostenlosen Deutschlandticket
  • wertvolle und sinnstiftende Tätigkeiten für die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger; werden Sie Teil unseres Teams und übernehmen Sie abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • gute betriebliche Altersversorgung und leistungsgerechte Bezahlung, Betriebsfest und Betriebsausflug

Begleiten Sie uns auf unserem Weg zur agilen und digitalen Stadtverwaltung. Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Selzer unter 07231 39-1405 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 31.05.2024 - unter Angabe der Kennziffer 24-139 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Hauptamt · 75158 Pforzheim

(Hinweis: Nach Abschluss des Verfahrens erfolgt keine Rücksendung der in Papierform eingereichten Bewerbungsunterlagen.)