Zum Inhalt springen

Kehrmaschinenfahrer (W/M/D)

Technische Dienste; Bewerbungsschluss: 28.06.2024

Die Technischen Dienste sind für die Stadtreinigung, den Winterdienst und kommunale Dienstleistungen auf dem Gebiet der Grünpflege, Straßenunterhaltung, Sportplatzpflege und Spielflächenunterhaltung sowie die Belange der Abfallwirtschaft zuständig. Wir leisten einen wichtigen Beitrag zur Lebens- und Standortqualität für die kreisfreie Stadt Pforzheim. Rund 180 Mitarbeitende sorgen täglich für ein sicheres, sauberes und angenehmes Stadtbild.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Technischen Dienste, Abteilung Betrieb, Sachgebiet Stadtreinigung, einen

Kehrmaschinenfahrer (W/M/D)

Wir bieten Ihnen eine Vollzeitbeschäftigung mit 39 Wochenstunden sowie eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 6 TVöD.

DAS AUFGABENGEBIET

  • Fahren und Bedienen einer Kehrmaschine
  • Teilnahme am Schichtbetrieb, Früh- und Spätschicht im Wechsel
  • Wochenendarbeit
  • Teilnahme Rufbereitschaft Winterdienst

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Kraftfahrer bzw. Straßenwärter oder artverwandter Ausbildung mit guten Fachkenntnissen und handwerklich-technischem Verständnis und Geschick
  • verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten in einem kleineren Team
  • ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität und Einsatzfreude
  • körperliche Belastbarkeit
  • Führerscheinklasse CE (zwingend)

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • mitarbeitendenorientierte moderne Personalentwicklung mit einem breiten Angebot an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten für Fach- und Führungskarriere
  • hervorragende Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben durch flexible Arbeitszeitmodelle, Mobile Arbeit (tätigkeitsabhängig), Unterstützung bei der Kinderbetreuung und einiges mehr
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • geförderte umweltfreundliche Mobilitätsangebote vom Job-Rad bis zum kostenlosen Deutschlandticket
  • wertvolle und sinnstiftende Tätigkeiten für die Stadt und ihre Bürgerinnen und Bürger; werden Sie Teil unseres Teams und übernehmen Sie abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben
  • gute betriebliche Altersversorgung und leistungsgerechte Bezahlung, Betriebsfest und Betriebsausflug

Begleiten Sie uns auf unserem Weg zur agilen und digitalen Stadtverwaltung. Bei Rückfragen steht Ihnen Frau Littschwager unter 07231 39-1595 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 28.06.2024 - unter Angabe der Kennziffer 24-165 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Hauptamt · 75158 Pforzheim

(Hinweis: Nach Abschluss des Verfahrens erfolgt keine Rücksendung der in Papierform eingereichten Bewerbungsunterlagen.)