Zum Inhalt springen

Organisator (W/M/D)

Personal- und Organisationsamt; Kennziffer: 22-393; Bewerbungsschluss: 02.12.2022

Das Personal- und Organisationsamt deckt als zentrales Amt im Dezernat des Oberbürgermeisters eine breite Palette von Querschnittsaufgaben für die gesamte Stadtverwaltung Pforzheim mit ihren 2.700 Beschäftigten ab. Mit unseren rund 80 engagierten Kolleginnen und Kollegen in den Bereichen Personalmanagement, Organisation, Personalentwicklung, IT, Controlling sowie Zentrale Vergabestelle und Kommunale Statistikstelle, einem ausgeprägten Teamgeist, Kreativität und Sachverstand sichern wir die Aufgabenerledigung in einer modernen Kommunal-verwaltung. Wir freuen uns auf Ihre Mitarbeit. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Personal- und Organisationsamt, Abteilung Organisation, einen

Organisator (W/M/D)

Wir bieten Ihnen einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, sich engagiert mit neuen Fragestellungen zu beschäftigen und eigene Lösungsvorschläge miteinzubringen. Die Stelle bietet Entwicklungs- und Beförderungsmöglichkeiten bis A 12 LBesG bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD. 

DAS AUFGABENGEBIET

  • organisatorische Beratung der Ämter und Betriebe mit dem Ziel der Effizienzsteigerung
  • ständige Beratung und Unterstützung der Ämter beim effizienten Einsatz fachspezifischer Software und von Standardanwendungen sowie Projektleitung bei der Einführung entsprechender Softwareprodukte
  • Leitung von Projekten zur Geschäftsprozessoptimierung sowie im Rahmen von Organisationsuntersuchungen
  • Durchführung von Bedarfsprüfungen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
  • Stellenbewertung und Personalbemessung
  • allgemeine Organisationsregelungen für den Dienstbetrieb

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts - Public Management, idealerweise mit DV-Schwerpunkt
  • die Fähigkeit, sich regelmäßig in neue Arbeitsfelder einzuarbeiten
  • idealerweise Erfahrung in der Kommunalverwaltung
  • Aufgeschlossenheit gegenüber betriebswirtschaftlichen Fragen sowie der Datenverarbeitung
  • gute Kenntnisse in der Anwendung und Nutzung der Microsoft-Office Produkte

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team
  • breites Spektrum an Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben
  • vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein Job-Ticket für den Bereich des vpe
  • leistungsgerechte Bezahlung und betriebliche Altersversorgung 

Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Hermann unter 07231 39-1313 gerne zur Verfügung. Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 02.12.2022 - unter Angabe der Kennziffer 22-393 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Organisationsamt · 75158 Pforzheim