Zum Inhalt springen

Bachelor of Arts - Public Management (W/M/D)

Stadt Pforzheim; Kennziffer: 22-312; Bewerbungsschluss: 07.10.2022

Als Stadtkreis mit mehr als 2.700 Beschäftigten bieten wir eine große Bandbreite an interessanten und spannenden Aufgaben. Bei uns können Sie etwas bewegen. Egal ob Fach- oder Führungskarriere, Sie übernehmen sinnhafte Tätigkeiten und gestalten die Zukunft unserer Stadt. Und auch Ihr Privatleben soll nicht zu kurz kommen - wir legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.

Wir suchen für die Stadt Pforzheim zum 01.03.2023 mehrere

 Bachelor of Arts - Public Management  (W/M/D)

Die Einstellung erfolgt auf eine konkrete Stelle (s.u), die wir mit Ihnen gemeinsam nach Ihren Interessen und Kompetenzen festlegen

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • ein zum Einstellungszeitpunkt abgeschlossenes Studium als Bachelor of Arts - Public Management oder Dipl.-Verwaltungswirt (FH)
  • ausgeprägte soziale Kompetenzen und Freude an der Arbeit in einem aufgeschlossenen Team
  • Interesse an der Arbeit mit Menschen - als Kundinnen und Kunden oder Kolleginnen und Kollegen

UNSER ANGEBOT AN SIE

  • abwechslungsreiche Aufgaben und die Chance, die Verwaltung zu erneuern
  • umfassende Begleitung und Unterstützung bei der Einarbeitung
  • zielgerichtete Fort- und Weiterbildungsangebote, wie z.B. das Bausteinprogramm – Fit für Fachkarriere und Führung
  • Förderung von Qualifizierungsmaßnahmen, wie z.B. Masterstudiengänge
  • attraktive, vielseitige Tätigkeitsfelder mit Zukunftsperspektive und guten Karrierechancen
  • umfangreiches Angebot des Betrieblichen Gesundheitsmanagements (u.a. Sportkurse, Seminare, Kooperationen mit Fitnessstudios, Fahrradleasing)
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und umfassende Gleitzeitmöglichkeiten
  • Familienfreundlichkeit: gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, über 250 Teilzeitmodelle
  • eine gute Verkehrsanbindung sowie ein kostengünstiges Job-Ticket für den Bereich des vpe

Bei Fragen gibt Ihnen gerne Frau Raff unter 07231 39-1804 Auskunft. Infos bekommen Sie auch im Videoclip unserer Kolleginnen und Kollegen (www.karrierepforzheim.de/einstieg).

Zur Umsetzung der Ziele des Chancengleichheitsplans werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen über unser Karriereportal www.karrierepforzheim.de  oder schriftlich bis spätestens 07.10.2022 unter Angabe der Kennziffer 22-312.

Aktuell zu besetzende Stellen, diese werden laufend um weitere neu hinzukommende Stellen ergänzt!

Amt für Bildung und Sport 

Sachbearbeitung im Sachgebiet Schulverwaltung u. stellv. Leitung Abteilung Verwaltung und Finanzen (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 10)

  • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten den Schulbetrieb und Schulangelegenheiten betreffend
  • Erstellung und Bearbeitung von öffentlich-rechtlichen Vereinbarungen (z.B. Schulen in gemeinsamer Trägerschaft, Regelung von Schulbezirken)
  • Geschäftsstelle Gemeinsamer Schulbeirat sowie Schul- und Bildungsausschuss; Erstellung von Gemeinderatsvorlagen
  • Erarbeitung von (europaweiten) Ausschreibungen; Bearbeitungen von Zuschüssen sowie Grundlagenerarbeitung für die Haushaltsplanung im Sachgebiet Schulverwaltung

    Sachbearbeitung Schulentwicklung – Bereich allgemeinbildende Schulen (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11)

  • Entwickeln und regelmäßiges Fortschreiben von Prognosen für die Schulentwicklung u.a. auf Grundlage statistischer Größen (z.B. Bevölkerungsentwicklung) 
  • Prüfen und Planen von Bedarfen v.a. im Hinblick auf Raumressourcen auf Basis der Prognosen und unter Berücksichtigung pädagogischer Konzepte und Bedarfe im Ganztagsbereich
  • Entwickeln von Lösungsansätzen und Durchführen von Machbarkeitsuntersuchungen für die Umsetzung der Schulentwicklungsplanung
  • Begleiten von Prozessen bei der Planung und Umsetzung von Schulentwicklungsmaßnahmen an der Schnittstelle zu Schulen und dem technischen Bereich

Baurechtsamt

Sachbearbeitung im Verwaltungs- und Baurecht (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11)

  • Verwaltungs-, bauplanungs- und bauordnungsrechtliche Prüfung aller grundstücks- und gebäudebezogenen Antragsverfahren (Bauanträge, Bauvoranfragen usw.) im Team mit den technischen Mitarbeitern des Baubezirks
  • Bearbeitung von bauordnungsrechtlichen Maßnahmen sowie Widerspruchs-, Klage-, Bußgeld- und Vollstreckungsverfahren
  • Betreuung verwaltungsrechtlicher Verfahren im Schornsteinfegerwesen
  • Die Übertragung weitergehender Aufgaben bleibt vorbehalten.

Jugend- und Sozialamt (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 10)

Sachbearbeitung Leistungsgewährung nach SGB XII

  • Selbstständige und ganzheitliche Bearbeitung und Entscheidung von Leistungsanträgen nach dem 3. und 4. Kapitel SGB XII
  • Zahlbarmachung von Fällen mittels Fachverfahren OPEN/PROSOZ
  • Bearbeitung von Widersprüchen
  • Sicherung und Durchsetzung von vorrangigen Ansprüchen und Leistungen (Nachrangsicherung)

Personal- und Organisationsamt

Sachbearbeitung Zentrale Vergabestelle/Zentraleinkauf (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11)

  • Fachberatung und Unterstützung der Fachbereiche bei Vergabeverfahren in vergaberechtlichen Fragestellungen
  • Bedarfsorientierte Unterstützung der Fachbereiche bei der Strukturierung bzw. Planung von Beschaffungen mit Vergabeverfahren
  • Durchführung von Vergabeverfahren von der Einleitungs- bis zur Zuschlagsphase
  • Vorbereitung des Abschlusses von Rahmenvereinbarungen und -verträgen
  • Einholung von Angeboten und Führung von Verhandlungen bei Einzelbeschaffungen

             Sachbearbeitung Dokumentenmanagement - Abteilung Organisation (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11)

  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Grundlagen- und Umsetzungskonzepten auf Basis des Boorberg Aktenplan 21
  • Leitung von Umsetzungsprojekten in und mit den einzelnen Fachbereichen sowie von übergreifenden Projekten
  • Gestaltung und Definition von neuen Arbeitsprozessen und Workflows zur Etablierung vollständig elektronischer Abläufe
  • Administration und Betreuung von "enaio" als Fachsoftware
  • Support und Anwenderunterstützung in der Anwendung des Boorberg Aktenplan 21 und der "enaio"-Nutzung

Stadtkämmerei

             Sachbearbeitung Beteiligungsmanagement (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11)

  • Analyse der Wirtschaftspläne, Jahresabschlüsse und unterjähriger Berichte
  • Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für die städtischen Mandatsträger
  • Erstellung von Vorlagen für den Gemeinderat und einzelne Gremien
  • Prüfung der Einhaltung kommunalrechtlicher Erfordernisse (§ 102 ff GemO)
  • Federführende Bearbeitung des Beteiligungsberichts (§ 105 GemO)

Sachbearbeitung Abteilung Haushalt (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11)

  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Teilhaushaltsplänen (Ergebnishaushalt) im Kontext der Haushaltsplanung
  • Betreuung der laufenden Haushaltswirtschaft einschließlich Beratung der Fachbereiche bei Fragen zur Haushaltsplanung und zur Mittelbewirtschaftung
  • Erstellung haushaltsrechtlicher Nachweise im Rahmen des Rechnungsabschlusses
  • Weiterentwicklung der Kosten- und Leistungsrechnung inklusive der internen Leistungsverrechnung (ILV)

Standesamt

Sachbearbeitung Abteilung Geburten und Sterbefälle (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 10)

  • Verantwortliche Sachbearbeitung in den Bereichen Sterbefall- und Geburtsbeurkundung
  • Eigenverantwortliche Beurkundungen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Abteilung und Digitalisierung von Prozessen
  • Fachliche/r Ansprechpartner/in für komplexe Rechtsfragen insbesondere für Fragestellungen des internationalen Privatrechtes
  • Bei Interesse Übernahme von standesamtlichen Trauungen

Vermessungs- und Liegenschaftsamt

Sachbearbeitung Grundstücksverkehr und Liegenschaften (Aufstiegsmöglichkeiten bis A 11.)

  • Erwerb, Veräußerung und Tausch von Grundvermögen
  • Verhandlungen mit Grundstückseigentümern
  • Abwicklung des Grundstücksverkehrs und bevollmächtigte Vertretung der Stadt Pforzheim beim Abschluss von Grundstücksverträgen
  • Vermietung, Verpachtung und Gestattungen unbebauter Grundstücke