Zum Inhalt springen

Schulleitung (W/M/D)

Ganztagesschule Pforzheim GmbH (Schiller-Gymnasium); Bewerbungsschluss: 15.08.2024

Die Ganztagesschule Pforzheim GmbH (Schiller-Gymnasium) hat sich die Vorstellungen vom freien Geist und Menschlichkeit Ihres Namensgebers zum Leitgedanken ihres pädagogischen Handelns gemacht. Mit rund 400 Schülern und 40 Lehrkräften kann dieses Konzept zweizügig ab Klasse 5 auf sehr persönlicher Ebene umgesetzt werden, wodurch auch ideale Voraussetzungen geschaffen sind, die Schule miteinander als Lebensraum zu gestalten. 

Ab den mittleren Klassenstufen hat das Schiller-Gymnasium auch verstärkt den Bereich der beruflichen Orientierung im Blick. Kooperationen mit verschiedenen Firmen tragen ebenso dazu bei wie der Kontakt zu ehemaligen Schülern, die sich immer wieder als Referenten im Unterricht und bei Veranstaltungen zur Verfügung stellen. Diese erfolgreiche Implementation der Berufsorientierung im Schulprogramm bescheinigt dem Schiller-Gymnasium auch das BoriS-Berufswahl-Siegel. 

Zu den Schwerpunkten und Aktivitäten an der Schule wird auf die Homepage (schiller-gymnasium.com) verwiesen.

Die Ganztagesschule Pforzheim GmbH (Schiller-Gymnasium) sucht zum 01.08.2025 eine neue

Schulleitung (W/M/D)

DAS AUFGABENGEBIET

Als Schulleitung verantworten Sie die den Schulbetrieb und die weitere pädagogische Entwicklung hin zu einem modernen Lernort eines weiterführenden Gymnasiums. Konkret umfasst die Funktion folgende Aufgaben:

  • Pädagogische Leitung der Schule
  • Führung des Lehrpersonals
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung des Bildungsplans
  • Vertretung der Schule nach innen und außen, insbesondere gegenüber der Aufsichtsbehörde
  • Ausbau und Pflege der Netzwerke rund um die Privatschule

SIE VERFÜGEN ÜBER

  • eine pädagogische Qualifikation (1. und 2. Staatsexamen) für das Gymnasiallehramt
  • Fähigkeiten und Kompetenzen, die dem landesweiten Standard des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg für Schulleitungen entsprechen
  • praktische Unterrichtserfahrung und die Bereitschaft, sich fachlich und persönlich zur Führungskraft weiterzuentwickeln
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke sowie die Fähigkeit zur Motivation

DIE RAHMENBEDINGUNGEN

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitstelle, eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 15 in Anlehnung an den TVöD Kommune zuzüglich eines Sonderentgelts (sog. Weihnachtsgeld) und einer betrieblichen Alterssicherung. Ebenso besteht ein umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Der Anteil der Schulleitung beträgt ein Äquivalent von 18 Deputatsstunden pro Woche. Ihnen steht ein motiviertes, entwicklungs-freudiges Team und zur Seite.

Eine Bewerbung im Sinne einer Team- oder Tandemlösung für die Schulleitung ist möglich.

Bei Fragen gibt Ihnen Herr Konrad Weber unter Tel. 07231 39-2401 oder per E-Mail (konrad.weber(at)pforzheim.de) gerne weitere Auskünfte.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte entweder online oder schriftlich bis spätestens 15.08.2024 - unter Angabe der Kennziffer 24-198 - an:

Stadt Pforzheim · Personal- und Hauptamt · 75158 Pforzheim